Wie oft hat man das Problem, dass Anwendungen in verschiedenen Spachen entwickelt werden müssen. Hier zeige ich Euch, wie ihr sehr einfach mit Resourcendateien Eure Anwendungen mehrsprachig erstellt:

Als Beispiel habe ich eine Konsolenanwendung erstellt. Hier die entsprechende Projektmappenstruktur:
http://www.familie-waschke.de/WorkadayNET/Projektstruktur.JPG

So sieht der Inhalt der drei Resourcendateien aus:
http://www.familie-waschke.de/WorkadayNET/Resourcenfiles.JPG

Der Zugriff auf die Inhalte der Resourcenfiles gestaltet sich nun denkbar einfach:
1:    
2:Sub Main()
3: 'Resourcemanager erstellen
4: 'Basename ergibt sich aus folgender Syntax: {Projektname}.{Name des ResourceFiles}
5: Dim rm As New ResourceManager("ConsoleApplication1.MyResource", System.Reflection.Assembly.GetExecutingAssembly)
6:
7: 'Ausgabe bei unbekannter CultureInfo
8: Threading.Thread.CurrentThread.CurrentUICulture = New CultureInfo("fr-FR")
9: Console.WriteLine(rm.GetString("String1"))
10:
11: 'Zwei ausgaben mit vorhandener Cultureinfo
12: Threading.Thread.CurrentThread.CurrentUICulture = New CultureInfo("de-DE")
13: Console.WriteLine(rm.GetString("String1"))
14: Threading.Thread.CurrentThread.CurrentUICulture = New CultureInfo("en-US")
15: Console.WriteLine(rm.GetString("String1"))
16:
17: Console.ReadLine()
18: End Sub

Hier das Projekt